COVID-19 response: we are happy to support our customers with online workshops and online trainings. Share your challenge with us and we will get back to you shortly.
1997

Wie wird die SBB attraktiver für die junge Generation?

Schweizerische Bundesbahnen

1997 traten die Schweizerischen Bundesbahnen mit der Frage an BrainStore heran: "Wie können wir die Züge für die junge Generation attraktiver machen". BrainStore brachte Führungskräfte der Bahnen und Vertreter der jungen Generation zusammen. Das Ergebnis: ein bahnbrechendes Produkt, das "Gleis 7". Die Karte erlaubte es jeder Person unter 26 Jahren, nach 19.00 Uhr für CHF 129 ein ganzes Jahr lang jeden Zug in der Schweiz zu benutzen und hat einer ganzen Generation Mobilität ermöglicht.