COVID-19 response: we are happy to support our customers with workshops with up to 30 participants (where permitted), online brainstorming and trainings. Share your challenge with us and we will get back to you shortly.

BrainStore Kreativ-Workshop 1/2 Tag

Möchten Sie die Ideen-Maschine kennenlernen? Haben Sie eine interessante Innovations-Herausforderung? Benötigen Sie verblüffende Ideen in kurzer Zeit? Suchen Sie Vielfalt und "Out-Of-The-Box-Denken"?

Der "Kreativ-Workshop 1/2 Tag" ist ein intensiver Workshop zum Entwickeln von Ideen und zum Kennenlernen der BrainStore-Ideenmaschine. Der Workshop ist in drei Teile gegliedert: Beschaffungsphase (Ziel Quantität), Verdichtungsphase (Ziel Qualität), Like-Phase (Ziel Auswahl der interessantesten Ideen). Am Ende des Workshops liegt ein Satz von konkreten, bewerteten Ideen zum Thema vor.

Einsatz und Mehrwert

Sie haben eine interessante Herausforderung und wollen die Ideenmaschine kennenlernen.

So schafft BrainStore für Sie Wert:
→ Starke Inhalte
→ Hohe Effizienz
→ Kurzer Zeiteinsatz
→ Professionelles Projektmanagement

Community

Der "Kreativ-Workshop 1/2 Tag" ist ein ideales Vorgehen, um Teilnehmer mit unterschiedlichen Blickwinkeln zu integrieren. Empfohlene Anzahl Teilnehmer: 12 bis 24.

Empfohlene Schritte

Vorbereitung

  • Entwicklung eines guten Briefings
  • Zusammenstellung des Leitungsteam und Rekrutierung der Teilnehmer
  • Erstellung des Workshop-Programms mit interessanten, vielfältigen Fragen und inspirierenden Workshop-Tools.
  • Vorbereitung des Logistischen (Raum, Catering, Material)

Ablauf - Beschaffungsphase - Verdichtungsphase - Like-Phase (z.B. 09:00 bis 12:00 Uhr oder 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr - mit einer kurzen Pause)

Beschaffungsphase

Ziel: Das Thema von möglichst vielen interessanten Blickwinkeln betrachten und eine grosse Anzahl an Roh-Ideen und Inspirationen erhalten. Die Teilnehmer werden durch unterschiedliche Kreativitätstechniken stimuliert "Out-of-the-box" zu denken. Das rasche Tempo und die vielfältigen Stimulationsformen führen zu guten Ergebnissen. Die Ergebnisse werden umgehend durch das Leitungsteam digitalisiert.

Pause

Das Leitungsteam bereitet die Verdichtungsphase vor.

Verdichtungsphase

Die Masse der beschafften Impulse und Inspirationen der Beschaffungsphase steht nun sauber aufbereitet zur Verfügung. Jetzt geht es darum auf gute Ideen zu kommen (Qualität). Die Inputs stehen in unterschiedlichen Formaten zur Verfügung: z.B. als Zeitung, Karten, Projektion. Jede gute Idee erhält einen Titel und einen konkreten Beschrieb. Die Teilnehmer werden aufgefordert, nur Ideen einzuspeisen, welche sie persönlich für gut befinden. Die Ideen entstehen durch das Entdecken von Ideen, das Kombinieren von Ideen, das Weiterentwickeln von Ideen.

Kurzpause

Like-Phase

Ziel: identifizieren der konkreten Ideen mit der höchsten Resonanz der Teilnehmer. Alle Ideen aus dem Teil 2 werden nun in vergleichbarer Form dargestellt (z.B. an einer langen Wäscheleine) und von der Teilnehmern beurteilt. Die Teilnehmer werden aufgefordert, die Ideen zu identifizieren, welche sie als besonders interessant betrachten. Dies führt zu einer ersten Vorselektion. Auch diese Ergebnisse werden umgehend erfasst und präsentiert.

Abschluss des Workshops, Teilnehmerfeedback

Optional: Apéritiv

Vorlaufzeit

Der "Kreativ-Workshop 1/2 Tag" benötigt eine minimale Vorbereitungszeit von 2 Tagen.

Kosten

image/svg+xmlPAYWHAT YOU WISH
BrainStore arbeitet mit dem bewährten "Pay-What-You-Wish-Prinzip". D.h. nach Erhalt der Ergebnisse haben Sie zwei Tage Zeit, über den Wert der BrainStore-Leistung nachzudenken und den Preis festzulegen. Sie sind in der Preisgestaltung völlig frei - es gibt kein Minimum und kein Maximum. Über den von Ihnen festgelegten Betrag erhalten Sie eine Rechnung (in der Schweiz zzgl. MwSt), fällig innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt.

Beispiele für die Anwendung

Wie lösen wir uns von bestehenden Silostrukturen?

How can we break out of traditional silo structures within our organization and enable productive collaboration between departments, management levels and functions.

Neue Kunden für existierende Produkte finden
Company Website

Wie wird unsere Website unwiderstehlich?

Attraktive Arbeitgeberin

Wie werden wir als Arbeitgeberin bei gleicher Kostenstruktur attraktiver?

Neue Produkte

Welche neuen Angebote können wir für bestehende Kunden entwickeln?

Community

Auftraggebende/Kunden

Der Kunde liefert Informationen und Feedback und stellt Ressourcen für das Projekt zur Verfügung. Es kann einen Kunden oder mehrere Kunden geben, die sich vor Beginn des Projekts darauf einigen, wie sie ihr Engagement teilen.

Die Teilnehmenden

Die Teilnehmenden bringen frische Ideen und neue Perspektiven in den Prozess

Das Leitungsteam

Jedes Projekt hat ein Leitungsteam, das für die Vorbereitung und Durchführung des Prozesses verantwortlich ist.

Champ

Der Champ ist die Schnittstelle zwischen dem Team und den Auftraggebenden

Werkzeuge in diesem Produkt

Kreativ-Workshops

Das BrainStore-Team bringt Teilnehmende mit ganz unterschliedlichen Blickwinkeln für temporeiche, hocheffizienten Brainstorming-Workshops zusammen, um auf interessante Ideen zu kommen .

BrainStore Creative Tools
Die Idea Machine Engine im Einsatz

Die Ideenmaschine im Einsatz erleben.