Pay-What-You-Wish

Bei BrainStore bestimmt der Kunde den Preis

So funktioniert Pay-What-You-Wish

BrainStore arbeitet seit 2011 mit dem bewÀhrten "Pay-What-You-Wish-Prinzip".

D.h. nach Erhalt der Ergebnisse haben Sie zwei Tage Zeit, ĂŒber den Wert der BrainStore-Leistung nachzudenken und den Preis festzulegen.

Sie sind in der Preisgestaltung völlig frei.

Über den von Ihnen festgelegten Betrag erhalten Sie eine Rechnung (in der Schweiz zzgl. MwSt), fĂ€llig innerhalb von 10 Tagen.

Warum dieses Modell?

  • Die Schaffung von Wert steht im Zentrum
  • Zeit und Ressourcen können fĂŒr das Projekt eingesetzt werden
  • Wir lernen unsere Kunden kennen - unsere Kunden lernen uns kennen
  • Neue Informationen können sehr rasch einfliessen
Einen fairen Preis festlegen

Tipps fĂŒr die Festlegung eines fairen Preises

So schafft BrainStore fĂŒr Sie Mehrwert

So lÀuft die Zusammenarbeit ab.

Zusammenarbeits-Vereinbarung

Verantwortlichkeiten BrainStore - Verantwortlichkeiten Kunde